Karpfenruten

Geschrieben von Administrator

 

Karpfenruten 

Karpfenruten gibt es als zwei- oder dreiteilige Ruten sowie als Teleskopruten - wobei hier auch wie  bei der Grundrute - lieber eine Steckrute, die ist stabiler.
Die Rutenlänge liegt zwischen 2,70 und 4,00 Metern. Die Testkurve der Angelruten liegt zwischen 1,5 und 3,5 lbs. 
Leichtere Karpfenruten im Stillwasserbereich haben 1,5 lbs. und steifere Ruten zum Fischen in der Strömung haben 3,5 lbs. 
Karpfenrolle - 392 cm - 3,0 lbs - FR - FreeRun - Freilaufrolle.


Karpfenruten haben ein langes Griffteil, um beim Werfen große Weiten zu erzielen. 
 

 

Das ist eine Mitchell Combo Advanta Carp 13ft 3,00lbs FR - Combos Rute/Rolle 

 


Advanta Rolle: 1+1 Walzenlager, Spule :Alu, Gewicht: 579g

 


Angaben zur Schnur -  Dicke/Meter

 

 

Die wichtigsten Eigenschaften einer Karpfenrute sind die Auslegung der Aktion, der Verlauf der Biegekurve, 
die Beringung und die Power. 
Die Rutenlänge sollte zwischen 9 und 13 Fuß also 2,70 bis 3,90 Metern liegen, je nach Einsatzgebiet.

 

Kategorie: