Angelmesser

Geschrieben von Administrator
Angelmesser

Worauf kommt es bei einem Angelmesser an: 

Ich will hier gar nicht auf die einzelnen Stahlsorten, auf den Erl, auf die Klingenform und den -schliff
oder auf Schneidewinkel im einzelnen einzugehen. 

Wen das interessiert - das kann man auf meiner Website - http://outdoorfriends.net  nachlesen.

 

Aber immer soviel zum Thema, wie nötig.

  rostfreier Stahl

Stahl - rostender Kohlenstoffstahl oder rostträger Stahl.
Ein rostender Kohlenstoffstahl  lässt sich leicht nachschärfen und auch sehr scharf. Im Gegenzug verlangt es viel Pflege. 
Ein rostträger Stahl ist pflegeleicht - wird nicht ganz so scharf und z. B. sind die neuen pulvermetallurgischen Stähle schwer zu schärfen.
Aber wir sind am Wasser - wir nehmen den Fisch damit aus, etc. da ist ein rostträges Messer eben pflegleichter.  
Wenn man mit einem Messer regelmäßig arbeitet und pfleglich damit umgeht, d.h. es nach Benutzung  gründlich  säubert, trocknet und einölt, dann wird es auch nicht in der Hand wegrosten! 

  die Klinge sollte nicht zu dick sein - so um die   3 mm

ein Flachschliff ist bei Arbeiten am Fisch geeigneter und kann die Arbeiten drum herum schnitzen, etc. auch bewältigen. Allerdings  fischen die Skandinavier viel und die meisten Messer dort haben eben den Scandi-Schliff 

ein rutschfester Griff - wobei das jeder selbst entscheiden muss - ich mag Holzgriffe, obwohl ein Kratongriff, wie z. B. beim Fällkniven F1 sehr griffig ist. Natürlich sind die Kraton-, Kunststoff-, Micarta-Griffe leichter zu reinigen - aber auch ein Holzgriff gesäubert - gewachst hält ewig.

eine gute Spitze - das ist wichtig - für den Herzstich, aber auch zum öffnen des Fisches - wir  dürfen da ja nicht tief einschneiden, damit wir vor allem die Gallenblase nicht verletzen - deswegen ist auch eine Clippoint-Form sehr geeignet. 

Daumenschutz ist wichtig - die Klinge muss sehr scharf sein - müssen wir bei einem großen Fisch  auch mal fester stechen - ist es wichtig, das wir nicht zur Klinge hin abrutschen.

 

 

Das Buck 110

 

 

Klingenlänge: 9,6 cm 
Klingenstärke:  1,2 mm
Klingenstahl: 420HC Edelstahl 
Halbhohlschliff
Preis ca. 70 €

 

 

Das Allemans

 

 

Klingenlänge: 11,5 cm 
Klingenstärke: 4mm (zur Spitze zulaufend)
Klingenstahl:  440C 
Flachschliff 
Preis ca. 50 €

 

Fällkniven WM 1


 

Klingenlänge: 7 cm 
Klingenstärke: 3,5 mm 
Klingenstahl:  VG 10 Laminatstahl 
Konvex geschliffen 
Preis ca. 90 €

 

 

Mora Clipper 860MG

 

 

Klingenlänge: 10 cm 
Klingenstärke: 2,5 mm 
Klingenstahl:  Sandvik-Stahl 12C27
Scandi-Schliff 
Preis ca. 12 €

 

Victorinox Fisherman: 

Im Unterschied zum Huntsman - hat das Fisherman statt der Säge einen Fischentschupper mit Hakenlöser und Maßstab (cm+inches). 
Statt des Korkenziehers ist ein Kreuzschlitzschraubendreher verbaut. 

Victorinox Anglermesser im Vergleich zum Fisherman 
hier fehlt der Mehrzweckhaken und der Kreuzschlitzschraubendreher wird durch einen Korkenzieher ersetzt. 
Die Schere wird durch eine Zange ersetzt. 

Das Fisherman

Das Fisherman ist ganz schön - aber wozu der Kreuzschlitz 
- da wäre mir der Korkenzieher lieber. 

Aber für ca 30 € ansonsten alles, was ein Angler benötigt.
Es gab da mal verschiedene Sondermodelle sogar in blau, aber auch gebraucht nicht zu bekommen.

 

 

Jedes Helle Messer wird in ihrer Fabrik in Holmedal in Westnorwegen hergestellt. Alle Messer werden von hoch qualifizierten Handwerkern hergestellt, die sich sehr um ihre Arbeit kümmern. Der Prozess umfasst bis zu 45 verschiedene manuelle Vorgänge, bevor das Messer geprüft und genehmigt wird.

 

STEINBIT

 

Das Steinbit ist ein Filiermesser mit einer Sandvik 12C27 Stahlklinge, die dünn und flexibel ist, um die Arbeit mit Präzision zu erledigen. Der Griff ist aus gebogenem Birkenholz. Inklusive Lederscheide. Der schön geschwungene Holzgriff liegt gut in der Hand und der Steinbit kommt im nordischen Stil daher.

 

 

Hier ist noch das Helle Temagami zu sehen

Das  Temagami wurde in Zusammenarbeit mit Les Stroud (alias Survivorman) entworfen und verkörpert jahrzehntelange Messerkunst und ein umfassendes Wissen über die Natur.

Technische Daten: 
Klingenlänge: 10,8 cm 
Grifflänge: 12 cm 
Stahl: Dreilagenstahl - innen Rasierklingenstahl Härte 59 HRC/ Außenlagen 18/8 Edelstahl 
Klingenstärke: ca. 2,9 mm 
Klingenhöhe: 2,7 cm 
Griff: Curly Birkenholz Griff 
Gewicht Messer: 157 g 
Gewicht Scheide: 53 g 
Klingenfinish: poliert 
Klingenform: Drop-Point

Preis: ca. 130 €

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.